Der Naturcampingplatz

Wenn ein Ort so atemberaubend schön ist, will man nicht nur draußen sein, sondern auch draußen wach werden.

Der Naturcampingplatz der Strotzbüscher Mühle befindet sich am Ufer des Üssbachs. Der Campingplatz ist nur über einen geschlängelten Waldweg zu erreichen, der in einer Sackgasse endet. Einmal im Tal angekommen, bahnt der Bach sich sanft seinen Weg durch die Landschaft. Das Tal liegt in nordwestlicher Richtung und bekommt dadurch den ganzen Tag Sonne. Die Mühle ist umgeschlossen von waldreichen, felsigen Hügeln auf denen Birken und Eichen wachen. Hier fühlt man wie die Natur atmet. An den Ufern des Baches sind im Laufe der Jahre Grasflächen entstanden, auf denen die verschiedensten (Frucht-)bäume Dekor stehen. Zwischen den Bäumen kann man sehr gut campen.

Atmosphäre

Auf dem Naturcampingplatz können maximal 90 Menschen (Erwachsene und Kinder) campen. Erlebe, wie man buchstäblich umschlossen wird von Mutter Natur und sich fühlt wie in ihrem Schoss. Durch diese Erfahrung fühlt man eine selbstverständliche Verbundenheit mit der Umgebung und miteinander. Bei uns sind keine Schilder im Befehlston zu finden. Jeder kann hier fühlen, dass verstärkte Musik zum Beispiel nicht passt. Wir laden Menschen dazu ein, in aller Freiheit „zu Gast“ zu sein, im wahrsten Sinne des Wortes. Bei uns ist man nicht „auf dem Campingplatz“, sondern im Garten von Sonya und Hans. Du kannst uns immer ansprechen und es sind keine Stellplätze eingezeichnet. Im Sommer steht bei uns ein gefüllter Getränkekühlschrank, aus dem jeder sich mit einer Strichliste bedienen kann. Das Feuerholz wiegst du selber ab und die benutzen Kilogramm trägst du auf der dazugehörigen Liste ein. Bei der Abreise findet die Endabrechnung statt.

Waschen, Sanitär, Strom, Parken, der Weg nach unten.

Die Toiletten sind separat von Duschen und Abwaschplätzen. Es sind drei Duschen vorhanden und zusätzlich eine Familiendusche. Außerdem gibt es fünf Toiletten, drei für Frauen und zwei für Männer und zwei Urinoirs. Die Sanitäranlagen sind ausgerichtet auf die Höchstzahl Gäste und werden täglich gründlich gesäubert. Zusätzlich sind Waschmaschine und Trockner vorhanden. Strom für Zelt oder Wohnwagen ist bei Bedarf ebenfalls vorhanden. Das Gelände ist autofrei. Um zu verhindern, dass Autos neben dem Zelt oder Wohnwagen stehen haben wir einen Parkplatz. Relativ kleine Wohnmobile (oder Camper) und auto’s mit Dachzelt sind auch bei uns auf dem Gelände herzlich willkommen.

 Bei uns gibt es keine Möglichkeit, chemische Toiletten zu entleeren. Wenn du eine chemische Toilette hast, gibt es Entleerungsmöglichkeiten im Ort Lutzerath (3 km entfernt).
Weil der Weg hinunter ins Tal mit 14% Gefälle sehr steil ist und außerdem zwei Haarnadelkurven hat, können Wohnwagen die länger sind als 7,5 Meter (inkl. Deichsel) und schwerer als 1300 kg nicht so einfach hinunterkommen. Mit unserem Auto können wir dir helfen dein Wohnwagen runter und bei Abreise wieder nach oben zu bringen.

Die Herberge, Essen und Trinken

Im Juli und August verändert sich der private Charakter der Herberge von Gruppenunterkunft in einen Campingplatz. Bei unerwartet schlechtem Wetter kannst du die Innenräume nutzen. In der Gaststube ist ein Computer vorhanden (wir haben Wi-Fi), du kannst hier auch ein Buch oder Zeitung lesen. Es ist genug Platz für Kinder zum Spielen oder Fernsehen. Ab 19 Uhr abends wird unter dem Vordach der Herberge ein 3-Gänge-Menü serviert. In Prinzip stellt der Koch bzw. die Köchin das Menü zusammen, in Rücksprache können wir Allergien oder Vegetarier berücksichtigen. Nach einer Reservierung vorab kannst du mitessen. Der lange Tisch eignet sich ausgezeichnet für leckeres Essen und Kontakt mit anderen Gästen. Wein steht zur Selbstbedienung auf der Bar, Gläser im Schrank, ein Strich auf der Strichliste ist genügend. Morgens backen wir Vollkorn- und Weißbrötchen, die du beim Zelt verzehren kannst oder du gönnst dir ein umfangreiches Frühstück. Außerdem kannst du dir im Kühlschrank der Herberge natürlich Getränke holen.

Und sonst? Feuer machen, Hunde, Outdoor-Küche und noch viel mehr

Einen Steinkreis legen mit Steinen aus dem Bach, und dann Feuer machen. Nicht vieles ist schöner als sinnierend ins Feuer zu schauen, mit Achtung für die Kraft und Wirkung des Feuers…. (bei Trockenheit kann leider kein Feuer werden). Holz wird abgewogen und per Kilo bezahlt. Außer Menschen sind Hunde auch herzlich willkommen. Wir haben einen überdachten Grillplatz mit elektrischem Spieß und eine Outdoor-Küche. Bäcker und Supermarkt befinden sich in Lutzeratz in 3 km Entfernung. Für kleine Kinder sind Sandkasten und Rutsche vorhanden. Für größere Kinder haben wir eine Seilschaukel und obwohl das schon ein Highlight ist, ist in diesem Fall weniger mehr…. Denn für Kinder ist das Tal selbst ein Abenteuerspielplatz.

… das ganze Jahr geöffnet.

Der Naturcampingplatz ist das ganze Jahr geöffnet, also auch bei Frost, Herbstblättern und Frühlingsblumen kann gecampt werden…. Jeder Zeit willkommen!

Preise Naturcampingplatz 2020 
Pro Person 12,50pro Nacht
Kinder von 2 bis 14 Jahren7,50pro Nacht
Kinder bis 2 Jahrengratis
Hund2,-pro Nacht
Der Platz ist kostenlosgratis
Warme Dusche, Nutzung der Toiletten. gratis
Autoparkplatzgratis
Stromanschluss3,50pro Nacht
Holz0,75pro Kilo
Wohnwagentransport hoch/runter fahren7,50pro Fahrt
Waschmachine6,50pro Nutzung
Trockner6,50pro Nutzung
SVR-Mitgliedschaftsausweis vorzeigen, gibt Rabatt.Erwachsene: 0,50
Kinder: 0,25
pro Person pro Nacht

Zur Ferienzeit fällt die Zahlung im Voraus an. Der Ort und das Gelände sind nicht geeignet, um ein „Durchgangscampingplatz“ zu sein. Ein Kommen und Gehen probieren wir darum zu begrenzen. Deshalb haben wir zum Beispiel auch kein Schild „Camping“ am Weg stehen. Der Campingplatz ist relativ klein und während der Feiertage und in der Ferienzeit schnell voll (maximal 90 Personen), vor allem im Frühjahr und Sommer. Deshalb bevorzugen wir es, dass unsere Gäste ihre Aufenthaltsdauer festlegen und reservieren. Dadurch können wir genau sagen, ob bei uns noch Platz ist oder nicht und müssen wir niemanden enttäuschen. Hinzu kommt, dass dieses System organisatorisch und finanziell übersichtlich ist.
 Außerdem genießen wir es, dass wir wissen, wen wir erwarten, und genauso finden viele unserer Gäste es schön, dass sie erwartet werden.

Aber auch auf gut Glück bist du herzlich willkommen. Wir schätzen das wunderbare Freiheitsgefühl sehr, bis zum letzten Moment nicht zu wissen, wohin die Reise geht. Im Unerwarteten liegen häufig ganz besondere Erfahrungen und Entdeckungen. Frag einfach, manchmal haben wir noch Platz, und manchmal eben auch nicht…..

Wie funktioniert das praktisch:


Bei Buchung über die Feiertage und in den Schulferien in den Monaten Mai bis einschließlich Oktober:

Die Buchung bestätigen wir dir per Mail, mit darin dem Gesamtpreis und einer Anzahlung in der Höhe von 30% des Gesamtpreises. Bei einem Gesamtpreis unter 150 Euro ist der gesamte Betrag im Voraus fällig. Bei Eingang der Anzahlung ist ein Platz für dich reserviert. Du bekommst dann eine Reservierungsbestätigung per Mail. Die restlichen 70% leistest du 6 Wochen vor Antritt des Aufenthalts. Nach deinem Aufenthalt bei uns erhältst du per Mail die Endabrechnung.
 Bei Buchung unter 6 Wochen vor Antritt des Aufenthalts ist der gesamte Betrag zu zahlen.

Bei Buchungen außerhalb des oben genannten Zeitraums:


Bei Buchung erhältst du eine Bestätigung per E-Mail und damit ist die Reservierung definitiv. Die Aufenthaltskosten kannst du bei Abreise vor Ort zahlen, die Rechnung folgt per Mail.

Vor Ort eine Rechnung zahlen
:

Bei uns kannst du bar zahlen oder direkt überweisen. Wir akzeptieren keine Karten.

Stornierungsbedingungen:

Du hast dich auf deinen Urlaub gefreut und dann kommt es doch anders als erwartet und leider musst du stornieren. Das ist natürlich sehr schade. Wir schauen erst gemeinsam, ob wir deine Reservierung verschieben können, damit du doch deinen wohlverdienten Campingurlaub genießen kannst. Unter Umständen können wir natürlich auch die Anzahlung zurückzahlen. Wir empfehlen dir, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Das sichert dich, falls du nicht anreisen kannst.

Bei einer Reservierung während der Feiertage oder in den Schulferien in den Monaten Mai bis einschließlich Oktober:

Bei einer Reservierung mit Buchungsbestätigung mehr als 42 Tage vor Antritt des Aufenthalts:
– Ab Datum der Buchungsbestätigung bis einschließlich 42 Tage vor Antritt des Aufenthalts 20 Euro Verwaltungsgebühr.
– Von 42 Tagen bis 21 Tagen vor Antritt des Aufenthalts wird 30% des Gesamtbetrages fällig.
– Unter 21 Tagen bis zum Abreisedatum werden die Gesamtkosten in voller Höhe fällig.

Bei Reservierungen mit Buchungsbestätigung von 42 Tagen bis 7 Tagen vor Ankunft:
– Von 42 Tagen bis 21 Tagen vor Ankunft wird 30% des Gesamtbetrags fällig
– Unter 21 Tagen bis zum Abreisedatum werden die Gesamtkosten in voller Höhe fällig.

Bei Reservierungen mit Buchungsbestätigung unter 7 Tagen vor Anreise
– Stornierung kostenlos.

Bei Reservierungen ausserhalb des oben genannten Zeitraums:
– Stornierung kostenlos

Door de site te te blijven gebruiken, gaat u akkoord met het gebruik van cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. meer informatie

De cookie-instellingen op deze website zijn ingesteld op 'toestaan cookies "om u de beste surfervaring mogelijk. Als u doorgaat met deze website te gebruiken zonder het wijzigen van uw cookie-instellingen of u klikt op "Accepteren" hieronder dan bent u akkoord met deze instellingen.

Sluiten